Produkte

Der IGMA ist über alles ein Agribulk-Terminal wo Waren gewogen und umgeschlagen werden. Agribulk umfasst bei uns hauptsächlich Derivate. Derivate sind Schüttgüter die als Produkt aus anderen Produktionsprozessen entstehen, sowie Sojamehl, Zitrusgraupen, Sonnenblumengraupen  usw. Übrige Agri-Produkte die umgeschlagen werde sind Getreide und Ölsamen, sowie Sojabohnen, Sonnenblumenkernen, Mais, Gerste usw.
Neben diesen agrarischen Produkten sind wir auch auf Umschlag von Mineralien spezialisiert. Mineralien werden sowohl in Bulkladung als in Big Bags aus dem Osten & Australien und Südafrika antransportiert.
Mineralprodukte sind zum Beispiel: Bauxit, Baryt und Konzentrate.
Schwermineralien, Magnesit, Natriumkarbonat, Ilmenite, Gusseisen, Petrolkoks, Koksgruss und Steinkohle

.